MINT-Bildung

MINT-Bildung

MINT-Bildung ist in Deutschland viel zu lange stiefmütterlich behandelt worden! Dabei schlummert in jedem Kind ein kleiner Wissenschaftler: Die Potentiale müssen wir nur entdecken, wecken und fördern! So bereiten wir unseren Nachwuchs auf die gesellschaftliche Teilhabe in einer digitalisierten Welt vor und fördern Fachkräfte. Die Aus- und Fortbildung des pädagogischen Personals ist dabei ebenso wichtig, wie die Ausstattung der Schulen. Wenn wir die Qualität in der MINT-Bildung nachhaltig sichern, können wir Goldschätze heben! Das ist in einem öffentlichen Fachgespräch im Deutschen Bundestag heute deutlich geworden. Als zuständige Berichterstatterin der #SPD-Bundestagsfraktion freue ich mich, dass wir uns endlich auf den Weg machen!

Quelle „Deutscher Bundestag“

Comments are closed.